Wer kennt diese Ecke?

Das Bild dürfte gut 15, 20 Jahre auf dem Buckel haben.
Wer von Euch weiß wo das ist, beziehungsweise wie die Straßen heißen, an die die Ecke angrenzt? Kleiner Tipp:
Ina Müller dreht in der näheren Umgebung ihre unsägliche Show „Ina Müller Late Night“ (oder so ähnlich).
Die Auflösung kommt demnächst- oder durch die Person, die die richtige Antwort in die Kommentarfunktion schreibt.
Zu gewinnen gibts ne Folge „Ina Müller Late Night“ bei Youtube…

ina müller yuppie ecke

Kommentieren


4 Antworten auf „Wer kennt diese Ecke?“


  1. 1 Huhn 09. April 2012 um 13:55 Uhr

    Die Hütte stand an der Großen Elbstr. Ecke Carsten-Rehder-Str. ,gegenüber der Haifischbar , oder ?
    Glaube ich zumindest.
    1999 stand das Haus noch , da war ich das letzte Mal dort unten.

  2. 2 Huhn 10. April 2012 um 9:48 Uhr

    Schönes Bild übrigens , damals hatten noch viele Ecken diesen morbiden Charme , der jetzt komplett wegsaniert wurde. Von noch früher will ich garnicht reden.
    Falls ich mit meiner Standortannahme richtig liege , sieht’s dort heutzutage auch „ein wenig“ anders aus.
    Das schlimme „G…“-Wort war mir damals leider noch nicht bekannt , da war noch alles schön dreckig und ich dachte das würde auch so bleiben. Das Schicksal von Ottensen und St. Georg ging mir am Arsch vorbei , da wohnten ja eh nur Lappen…tja , und heute ?
    Hätte , wäre , könnte…alles egal , HH stinkt gewaltig ab.
    Scheiss Bonzenstadt.

  1. 1 „Die Antwort auf die Frage… « Überleben in Altona Pingback am 19. April 2012 um 19:36 Uhr
  2. 2 „Die Antwort auf die Frage… « Überleben in Altona Pingback am 19. April 2012 um 19:37 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht + = siebzehn