German Tote

„Wie geil ist das denn?!“, hab ich mir gedacht. Total abgefahrener Name für ne Kneipe. Hätte alleine wegen des Namens mein Stammladen werden können. Ist ja auch gleich um die Ecke am Bruno-Tesch-Platz. Nur leider ist das keine Kneipe. Kein neuer Stützpunkt der Antideutschen oder den Anarcho-Krawall-Chaoten. Ist nur ein total harmloses Wettbüro. Sehr schade. Sonst wäre ich da durchaus für mindestens 1 Bier reingeschneit.
Die Mähne vom Pferd ist übrigens Schwarz/Rot/Gold…

German Tote

Kommentieren


0 Antworten auf „German Tote“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × eins =